Deckrüde Cody

Unser Rüde Cody lebt bei Freunden und hat FCI-Papiere. Er steht allen seriösen Hundedamen, vereinsunabhängig, als Deckrüde zur Verfügung. 

 

Seine Gesundheitsuntersuchungen ergaben: 

HD-A1 (frei), Patellaluxation-0 (frei), ED-0 (frei) (ausgewertet durch GRSK), Augen klar (2018 nach Dok) Herz klar (festgestellt durch Herzultraschall mit Farbdoppler) und frei von MH und DM (Festgestellt durch Gen-Test) 

 

Cody (Rufname, Zwingername siehe Ahnentafel) hat bereits Deckerfahrung. Sein wunderschönes Darkliver vererbte sich in seinen bisherigen Würfen deutlich. Er ist ein sehr freundlicher und lebhafter Rüde, der ein würdiger Vertreter seiner Rasse ist. Er stammt aus den Niederlanden und besitzt eine außergewöhnliche Pedigree.


Er ist ein sehr verschmußter, intelligenter und verspielter Kerl. Man kann gar nicht anders, als sich in ihn und seine quirlige Art zu verlieben. Er ist sehr gut sozialisiert und vollständig mit anderen Hunden verträglich.

 

Cody einen Begleithundekurs besucht und die Prüfung am Ende des Kurses bestanden. 👍 wir sind sehr stolz auf ihn 💜

     

Von drei(!) verschiedenen Vereinen hat Cody bestätigt bekommen, dass er ein wunderschöner Rüde ist: 


Cody hat den Championtitel "Nationaler Schönheits-Champion Jugend" am 06.06.17 vom IRJGV zuerkannt bekommen. 

 

Außerdem hat Cody im Herbst 2017 den Titel "Internationaler-Champion Jugend" vom IHV errungen!


Vom ACI hat er in der offenen Klasse die Championtitel „Nationaler Schönheitschampion“ und „Internationaler Schönheitschampion“ im Jahr 2019 verliehen bekommen. 


Auszüge aus den Richterberichten der Ausstellungen:

"Ein würdiger Vertreter seiner Rasse, dem noch eine große Zukunft bevorsteht"

"Ein sehr freundlicher Rüde, der weiter ausgestellt werden sollte"

"Ein bisher gut entwickelter Rüde, fehlerfrei, der sich offen und artig im Ring vorgestellt hat"

"Ein sehr schöner, junger und temperamentvoller Rüde"

"Cody ist ein sportlicher Typ, mit einer sehr guten Bauchlinie. Gute Ruten und Ohrenhaltung." 

"Sehr schöner Vertreter seiner Rasse. Verspielt und Lebenslustig."